Startseite > Dokumentation, Film / Video / Youtube, Gesellschaft, Internationale Politik > Architects of Control 2 – Dokumentarfilm

Architects of Control 2 – Dokumentarfilm

_

Michael Tsarion und Henrik Palmgren

Dokumentarfilm (deutsch syncronisiert)

_

Die Zukunft der Menschheit – in der Geschwindigkeit des globalen Wahnsinns – wird zu einem Wandel führen, einen Wandel von allem was ist. Das Bewusstsein und die menschliche Psyche stehen vor einer Transformation, einer Auslese derer, die auf der Suche nach sich selbst sind. Wenn die Vorstellung unseres Verstandes eine in Raum und Zeit verhaftete Dimension dessen ist, was wir gewöhnlich unter einem Weltbild verstehen, desto absurder wird es, wenn wir annehmen, der Mensch würde frei sein, Freiheit im Sinne seiner Entscheidungskraft. So drängt sich die Frage auf: „könnte es sein, dass wir uns mit etwas völlig falschem beschäftigen?“

Wer sind wir eigentlich wirklich, anders ausgedrückt: Wer… und vor allem, was bin ich wirklich, wer ist es der da schaut und spricht, denkt und flucht, trauert und lacht, gewinnt und verliert, lügt und betrügt – sich selbst und die er liebt, erträgt und hasst, vergöttert, verdrängt, urteilt und austeilt, mag, mag nicht, schweigt und schreibt, so wie ich gerade in diesem Moment.

Sehr oft pausierte ich das Video und hielt einen Moment inne, manchmal auch zwei Minuten, einfach um die tiefgehenden Aussagen noch einmal auf mich wirken zu lassen. Dieses Video ist keine Neuheit, aber es regt dazu an, sich mit den Verhaltensmustern des Menschen – seinem Tun und Handeln – auseinander zu setzen.

Ich wünsche gute Unterhaltung  | Andreas Helten

_

Vodpod videos no longer available.

_

Vollbild

_

_

_

Anmerkung

Die einleitende Grafik steht nicht in Verbindung zur Dokumentation, sondern eine Grafikmontage des Seitenbetreibers

Quellen/Verweise/

http://vodpod.com/watch/2583640-architekten-der-kontrolle?pod=grancanaria2005

_

_

_

Michael Tsarion und Henrik Palmgren |

Die Zukunft der Menschheit in der Geschwindigkeit des globalen Wahnsinns wird zu einem Wandel führen, einen Wandel von allem was ist. Das Bewusstsein und die menschliche Psyche stehen vor einer Transformation, einer Auslese derer, die auf der Suche nach sich selbst sind. Wenn die Vorstellung unseres Verstandes eine in Raum und Zeit verhaftete Dimension dessen ist, was wir für gewöhnlich unter einem Weltbild verstehen. Wenn wir aber annehmen, der Mensch würde frei sein, Freiheit im Sinne seiner Entscheidungskraft, so drängt sich doch die Frage auf: „könnte es sein, dass wir und mit etwas völlig falschem beschäftigen?“

Wer sind wir eigentlich wirklich, anders ausgedrückt: Wer… und vor allem, was  bin ich wirklich, wer ist es der da schaut und spricht, denkt und flucht, trauert und lacht, gewinnt und verliert, lügt und betrügt, sich selbst und die er liebt, erträgt und hasst, vergöttert, verdrängt, urteilt und austeilt, mag, mag nicht, redet und schweigt, klagt oder schreibt, so wie ich gerade in diesem Moment.

Sehr oft pausierte ich das Video und hielt – der tiefsinnigen Worte wegen – einen Moment inne, manchmal auch zwei Minuten zurück, einfach um das wesentliche noch einmal auf mich wirken zu lassen. Dieses Video ist keine Neuheit, aber gehört meiner Ansicht nach, zu den wichtigsten Beiträgen, denn er regt dazu an, sich mit dem Verhalten allgemein, nicht nur der Menschen um uns herum, sondern lenkt den Blick auf unser eigenes Handeln, unser Bewusstsein, auf das, was wir gegeben und genommen haben, mit dem Selbst.

  1. Deckard666
    30. Januar 2010 um 11:53

    Solange die Schafe glauben sie hätten Fürsprecher haben sie auch Hoffnung auf Besserung. Wenn ich die Regierung stelle, dann stelle ich auch die Opposition. Soviel zum heldenhaften „Ron Paul“.

  2. Tobi
    24. Dezember 2009 um 01:52

    Generell stimmt das Konzept. Jedoch finde ich es sehr beschämend, dass man in dieser „Doku“ Ron Paul als Teil des gleichgeschalteten Polit-Brei hinstellte, obwohl er tatsächlich derjenige ist, der gegen allen Widerstand für wahre Freiheit der Menschen eintritt! Ja, er gehört einer der 2 großen US-Parteien an… aber nur darum, weil er sonst keine Chance hätte. Er gilt als großer Widerstandskämpfer des Systems und ist drauf und dran die die absolute Machtzentrale (Federal Reserve) der USA auf den Kopf zu stellen. Ihn mit McCain gleichzustellen ist nicht nur unterste Schublade, sondern zeigt auch wie uninformiert der Macher dieses Videos ist.

    Ich musste mich darum nach nur 5 min leider ausklinken.

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s