Startseite > NGO / WTO, NWO > ISRAEL – EIN STAAT OHNE VERFASSUNG 1/2

ISRAEL – EIN STAAT OHNE VERFASSUNG 1/2

  1. 28. April 2011 um 07:42

    In Sachen ISRAEL… nun man verkündet, damit die Welt wissend wird, am 14. Mai 1948 fand in Palestina keine Staats- sondern eine Vereingründung statt, wo den weltreisenden Europamüden eine Heimstätte in Tel Aviv zu geben – die Hauptsache war. Juden vor und nach dem II WK auf der Flucht mit Dampfern auf den Weltmeeren verkehrend, mit gefälschten Pässen unterwegs, selbst die per Schiff zum Beispiel Kuba / USA aufsuchenden, keine Einreise genehmigt wurde – das ist Wahrheit pur. Nun deutlicher zu werden, Israel ist als Staat noch nie gegründet worden, weder es ein Recht gab, das vorstehende Palestina zu annektieren – Annektion ist ein Akt, damit erwirkt man keinen Staatsgründungakt, weder mit der Vereinssatzung vom 14.5.1948 wo unter Führung Ben Gurion abgehandelt wurde, man kann weiteres offenlegen, und ein nicht Staat gewordenes Israel – kann nicht UN Mitgliedstaat werden, und es ist längst erkannt, das Truman Dokument, was von den USA als Israel Staatsanerkennung vorgegeben – ist eine Radierung und grandiose Urkundenfälschung, man ist wissend. Nun wir verkündeten nach Joh. 8:32 die Wahrheit. H.M. King Marduk I. der die Welt in Aufrichtigkeit in Kenntnis setzt.

  2. Thomas
    20. April 2009 um 22:28

    Wie denkt Israel über andere Völker?
    Und willst du nicht mit mir sein,werf ich in dein Land eine Atombombe rein.
    Ich muß jetzt weg, da ein guter Freund von mir Geburtstag hat.

  3. zdago
    20. April 2009 um 22:23

    @ISRAEL – EIN STAAT OHNE VERFASSUNG
    Na und – das ist die Bananenrepublik Deutschland auch. Letztere ist sogar gegen jedes Völkerrrecht nach 65 jahren immer noch besetzt und wird von Kollaborateuren für die Bbesatzer verwaltet – und selbst viele Mitglieder des Humankapitals finden es gut. nennt sich wohl Stockholm-Syndrom.
    Was soll es also – ersterer hält sich auch atomare Bewaffnung – und wurde von letzteren mit den Trägersystemen – U-Booten – als „Geschenk“ ausgerüstet.
    Na ja – erstere steht inzwischen wohl kurz vor der praktischen Anwendung dieser Systeme – also – amüsiert euch noch etwas.
    mfg zdago

  1. 21. April 2009 um 01:13

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s