Startseite > Allgemein > …könnt ich mir immer wieder anhören

…könnt ich mir immer wieder anhören

Dieses nette Exemplar zu Ihrer Rechten hat es in sich . Ich könnte mir diese Worte immer wieder anhören, einfach herrlich.

Vodpod videos no longer available.

_



_

Oh ja, die Führerin ahnt, wovon sie spricht.

Ich setze mich dafür ein, dass der Ratifizierungsprozess fortgesetzt wird. Ich halte diesen Vertrag für richtig und wichtig. Er ist in allen Fragen, die an Europa kritisiert werden, besser als die bestehenden Verträge. Er verbessert die Bürgernähe, er gibt den nationalen Parlamenten mehr Mitsprache, er schafft mehr Klagerechte und Transparenz. Nach dem bisher noch geltenden Nizza-Vertrag können wir nicht einfach weiterarbeiten, denn mit ihm können wir zum Beispiel die EU nicht mehr erweitern. Auch können wir mit ihm nicht mehr bestimmen, wie groß die nächste Kommission sein muss. Es gibt eine Reihe ganz praktischer Fragen, die nur der Lissabon-Vertrag löst. Wir müssen daher einen Weg finden, voranzukommen.

Ferkelrosafloskeln mit der FAZ.

_

Und zum Abschlus eine Runde Vergangenheitsbewältigung, ganz nach Art des Hauses ?


– Und im Führerbunker brennt noch Licht –

Vodpod videos no longer available.


  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s