Startseite > Forschung / Technik > Chaff-Kanister (Chemtrail-tube) aus MC-130 gefallen

Chaff-Kanister (Chemtrail-tube) aus MC-130 gefallen

Pressemitteilung Nr. 030308
AIR FORCE PRINT NEWS TODAY
, 11.03.08
( http://www.mildenhall.af.mil/news/story.asp?id=123089710 )

RAF MILDENHALL, England – Bei einem Routine-Übungsflug hat eine zur 352nd Special Operations Group / SOG gehörende MC-130 am Montag einen Chaff-Kanister verloren. Der Chaff-Kanister enthält keine Flares. Er enthält aber kleine Bündel aus metallischem Chaff mit kleinen Explosiv-Ladungen. Deshalb gehen Gefahren von ihm aus. Aus Sicherheitsgründen sollte der Kanister nicht bewegt werden, wenn er gefunden wird. Der Chaff-Kanister sieht wie ein kleiner Brotkasten aus und misst etwa 8 x 8 x 8 Inches (1 Inch = 2,54 cm; der Behälter misst also etwa 20 x 20 x 20 cm).
Beachten Sie das beigefügte Foto. Der Trainingsflug führte vom Royal Air Force- Flugplatz Mildenhall in westlicher Richtung nach Wales, dann in nördlicher Richtung über die Colwyn Bay und den Lake District zur Spadeadam Range, dann über Leeming und Conningsby zurück nach Mildenhall. Wer den Kanister findet, sollte sofort die örtlichen Behörden verständigen. Fragen beantwortet das Pressebüro des 100th ARW (Air Refueling Wing = Luftbetankungs-Geschwader) unter der Rufnummer 01638 54 2654. (Wir haben den Artikel komplett übersetzt und mit Anmerkungen in Klammern und Hervorhebungen im Text versehen.)

weiter lesen (Pdf160kb)

  1. weule
    29. Oktober 2009 um 23:27

    das sind Düppel.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s