„Die Geister die ich rief“

Was unterscheidet die Zeitarbeit von der Arbeitnehmerüberlassung ?

Die „Arbeit auf Zeit“ machte es möglich, die Leistungsvergütung des Arbeitnehmers im zeitlich begrenzten Arbeitsverhältnissen zu halten. Das Modell „Arbeitnehmerüberlassung“ wird nicht selten mit Begriffen wie „Logistic Service GmbH“ geschmückt. Man ist bestrebt dieses Geschäftsmodell möglichst in einer seriösen Verpackung zu präsentieren , wobei man dem Kind nur einen anderen Namen gegeben hat. Die EU-Verfassung und der Reformvertrag ist nicht dasselbe, sondern das gleiche. Aber der kleine Unterschied kommt noch.

Bei der Arbeitnehmerüberlassung geht es sich nach meiner Meinung um die Offenkundigkeit einer Versklavung ohne an Ketten gelegt zu sein. Diese Behauptung ist harter Tobak, so könnte man urteilen. Damit Sie an der richtigen Stelle urteilen, möchte ich diese Behauptung mit der Offenkundigkeit einiger Fakten belegen.

Stonies Wühltisch hat zum Thema „Zeitarbeit“ einen Beitrag geschrieben, der trotz Jahresjubiläum einen Klick wert ist.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s