Startseite > Allgemein, Gesellschaft, Krieg / Geheimdienst, Multimedia, NWO > Sein Name ist Mensch und gleicht einem Ameisenstaat

Sein Name ist Mensch und gleicht einem Ameisenstaat

Der Faschismus lehnt die Demokratie als Staatsform ab, weil die Mehrheit nicht Recht hat. In einem Gemeinwesen muss nach Ansicht der Faschisten einer den Befehl haben und der Rest muss gehorchen, sonst würde das Gemeinwesen untergehen. de_gif.gif Der Menschenstaat wird so dem Ameisenstaat gleichgesetzt. Der einzelne Mensch hat in diesem Staat keine freie Entfaltung der Person, da er sich nur im Rahmen des Führerwillens bewegen darf. Innerhalb dieses Führerwillens ist er frei. Wenn der Anführer des Gemeinwesens etwas befiehlt, ist dieser nicht zu überprüfen. Das Individuum hat die Order kritiklos zu befolgen. Der Anführer muss sich nur vor der Geschichte und der Vorsehung (=Religionsersatz) verantworten. Das Individuum kann sich nur im Rahmen der bestehenden Ideologie bewegen. Übertretungen werden bestraft. Die Vernichtung der Andersdenkenden ist das Ziel im Ameisenstaat.

Vodpod videos no longer available.
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s