Startseite > BRD / Deutschland, Internationale Politik, Krieg / Geheimdienst, NWO, Staatenbund / Kolonie > US-Militärpräsenz : Gefahr eines Zerfalls des Irak

US-Militärpräsenz : Gefahr eines Zerfalls des Irak

mutze.jpg (I.R.I.B) Berichtet: Der Generalstabschef der US-Armee, Michael Mullen, lehnte ein weiteres Mal die Aufstellung eines Abzugsplans für die US-Truppen aus dem Irak ab. Mullen erklärte auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Pentagonchef, Robert Gates, „wir sind gegen einen Zeitplan für den Abzug der US-Truppen aus dem Irak.“ Nach den Worten des Generalstabschefs der US-Armee würden die angestrebten US-Ziele im Irak durch einen vorzeitigen Abzug der US-Truppen aus dem Irak verloren gehen, und zudem würde auch der Irak zerstückelt werden. Das ist nicht das erste Mal, dass ein US-Verantwortlicher vor der Gefahr eines Zerfalls des Irak spricht. Im vergangenen Jahr beschloss der US-Senat einen Plan über die Teilung des Irak. Der Widerstand ranghoher US-Verantwortlicher in den letzten Tagen gegen einen Rückzugsplan ist wohl im Zusammenhang mit der Kritik auf der inneramerikanischer Politik-Szene zu verstehen. In den letzten Tagen haben ein paar Präsidentschaftskandidaten die Politik des Präsidenten, George W. Bush, kritisiert. Zugleich teilte das US-Außenministerium in einer Erklärung mit, dass die US-Armee nicht auf eine Verlängerung ihres Mandats im Irak durch den Kongress oder irgendeine andere Stelle angewiesen ist. Diese Erklärung, die als Ergänzung der Ansichten der militärischen Spitze in den USA interpretiert werden kann, verbirgt einige weitere Ziele in sich. zur Quelle……
Vodpod videos no longer available.
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s