≡ WE FEED THE WORLD ≡ Essen Global ≡

feedtheworld.jpg
Vodpod videos no longer available.
We feed the World ist ein Film über Ernährung und Globalisierung, Fischer und Bauern, Fernfahrer und Konzernlenker, Warenströme und Geldflüsse – ein Film über den Mangel im Überfluss. Er gibt in eindrucksvollen Bildern Einblick in die Produktion unserer Lebensmittel sowie erste Antworten auf die Frage, was der Hunger auf der Welt mit uns zu tun hat
Der freischaffende Autor und Filmemacher Erwin Wagenhofer hat sich mit We feed the World auf die Spur unserer Lebensmittel gemacht. Sie hat ihn nach Frankreich, Spanien, Rumänien, Brasilien und zurück nach Österreich geführt. Roter Faden ist ein Interview mit Jean Ziegler, UN-Sonderberichterstatter für das Recht auf Nahrung. Wagenhofer lässt die Beteiligten einfach erzählen. Zu Wort kommen neben Fischern, Bauern, Agronomen, Biologen und Jean Ziegler (UN) auch der Produktionsdirektor des weltgrößten Saatgutherstellers Pioneer sowie Peter Brabeck, Konzernchef von Nestlé International, dem größten Nahrungsmittelkonzern der Welt. In die Kinos kommt der Film am 27. April 2006. Unsere Empfehlung: Hingehen, schauen und mitdiskutieren! Diskussionen kann man sogar mit dem Regisseur Erwin Wagenhofer selbst in einigen Städten führen: Infos zur Kinotour unter http://www.essen-global.de Und für Bücherwürmer gibt es das Buch zum Film.

Folgende Links verweisen zu greenpeace Unterseiten

pfeil.gif Pflanzen-Patente: Monopol für Konzerne
pfeil.gif Fischratgeber: Fisch & Facts
pfeil.gif Gentechnik: Keine Hoffnung für die Hungernden
pfeil.gif Fische in Seenot
pfeil.gif Pestizide in Lebensmitteln
pfeil.gif Bio-Lebensmittel – die sichere Alternative

Quellen:

http://www.essen-global.de/

http://www.greenpeace.de/

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s