Startseite > Allgemein, BRD / Deutschland > ≡ Gert Flegelskamp über den Wahlkampf ≡

≡ Gert Flegelskamp über den Wahlkampf ≡

__
Ein Schreibstil mit schwarzem Humor überaus lesenswert .

Gert Flegelskamp über den Wahlkampf

Wenn ein Hund seinem Schwanz nachrennt, ist das in der Regel ein lustiger Anblick. Wenn das eine Partei macht, ist das Wahlkampf und weniger lustig, sondern eher peinlich. Wenn das überparteiliche und unabhängige Medien machen, ist das ein Zeichen der Lüge im Impressum, denn dort steht in der Regel etwas von unabhängig und überparteilich.

Bei der SPD und den Grünen ist es offensichtlich. Sie haben Hartz erfinden lassen und mit Hartz IV unbezahlte und zu niedrig bezahlte Arbeit in Form von Ein Euro Jobs, Mini- und Midi-Jobs und die Salonfähigkeit der Zeitarbeitsfirmen eingeführt. Nun hat Kurt Beck ein neues Pferd aufgesattelt, den Mindestlohn. Und er wird das Pferd reiten und reiten, ohne von der Stelle zu kommen und wenn dann die BT-Wahl 2009 vorbei ist, wird die erstaunte Bevölkerung feststellen, dass es ein Holzpferd war, das er so unermüdlich geritten hat.

icon_weiter.gif Den gesamten Artikel lesen

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s