Startseite > BRD / Deutschland, Gesellschaft, Internationale Politik > Mainstream Presse dreht durch!

Mainstream Presse dreht durch!

Selbstmordattentäter in Deutschland

Nach Deutschland sollen nach Erkenntnissen des US-Auslandsgeheimdienstes CIA in den letzten Wochen islamistische Selbstmordattentäter eingereist sein. Angeblich plant El Kaida, eine „Heimatfront“ in Deutschlad aufzubauen. Sicherheitsexperten zeigen sich besorgt.

Al Qaida baut Truppe in Deutschland auf

Das Bundeskriminalamt rechnet damit, dass das Al-Qaida-Netzwerk von Osama bin Laden Anschläge in Deutschland vorbereitet. Islamisten sollen dafür eigens in Pakistan trainiert werden.

BKA rechnet offenbar mit El-Kaida-Anschlag in Deutschland

Berlin (AFP) – Das Bundeskriminalamt (BKA) rechnet damit, dass das El-Kaida-Netzwerk von Osama bin Laden Anschläge in Deutschland vorbereitet. „Wir haben Hinweise, dass es neben den Planungen der Sauerland-Attentäter mit hoher Wahrscheinlichkeit weitere Planungsstränge gibt“, sagte BKA-Vizechef Bernhard Falk der Zeitung „Die Welt“. Bei den Führern im afghanisch-pakistanischen Grenzgebiet sei die Entscheidung gefallen, „in Deutschland Anschläge zu verüben“, zitierte die Zeitung den mit der Terrorabwehr im Innenministerium betrauten Staatssekretär August Hanning
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s