Startseite > Allgemein, BRD / Deutschland, Gesellschaft, Literatur / Studien > ≡ ªntifª-Lobby-Mäntelchen ≡

≡ ªntifª-Lobby-Mäntelchen ≡

Bush und Scharon dürfen nicht mit Hitler, deren Methoden nicht mitª Nazi-Methoden verglichen werden, fordert die Kriegs-Lobby. Sie übersieht, daß der Vergleich Unterscheidung überhaupt erst ermöglicht: Wie weit reichen Guantánamo und Abu Ghraib an Gestapo-Folterkeller heran? Welches Ausmaß US-amerikanischer und israelischer Völkerrechtsbrüche stellt den Anschluß des Sudetenlandes und Österreichs an Nazi-Deutschland in den Schatten? Die Kriegs-Lobby fürchtet, beim Vergleich könnte ihr das antifaschistische Mäntelchen wegwehen. Deutsche Lobbyisten für die israelische Regierung haben bei Honestly Concerned und Wadi e.V. Forderungen zur „Bekämpfung des Antisemitismus“ veröffentlicht: Politische Handlungen gegen die israelische Staats- und Regierungspolitik sollen ab sofort als antisemitisch gelten. Nicht-Regierungsorganisationen sollen offiziell mit der Überwachung beauftragt werden. Den Aufruf haben rechte Juden und Nicht-Juden aus dem antideutschen Milieu verfaßt.Jüdische und nicht-jüdische Demokraten haben einen Gegenaufruf unterzeichnet, die Dortmunder Erklärung mit dem Titel: Wer die israelische Staats- und Regierungspolitik für tabu erklärt, fördert Haß und Diskriminierung.

Schön, dass es noch Informationen wie diese gibt… Die Fundgruben / Quellen wie folgt;

Quellen:

http://u-blog.net/france/article/CRIF.html

http://www.steinbergrecherche.com/kriegslobby.htm

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s