Startseite > Allgemein, BRD / Deutschland > ≡ Die Wannseekonferenz

≡ Die Wannseekonferenz

Am 20. Januar 1942 konferierten 15 hohe Ministerialbeamte und SS-Führer über die sogenannte »Endlösung der Judenfrage«. Den Vorsitz führte Reinhard Heydrichs, Chef des Reichssicherheitshauptamts. Das Original-Protokoll der Gespräche war Grundlage für den Film, aus dem wir hier einen Ausschnitt zeigen

[…]In einer fiktiven Szene seines Romans Flughunde (1996) beschreibt der Schriftsteller Marcel Beyer Reichspropagandaminister Joseph Goebbels auf einer Autofahrt mit seinen Kindern. Eine Spinne hat ihr Netz am Rückspiegel gewebt. Goebbels will das Ungeziefer abschütteln, beschleunigt den Wagen, »seine Lippen werden ganz hart«, er gibt immer »noch mehr Gas«. Und dann, fast beiläufig, der Satz: »Der Wannsee liegt schon hinter uns.« Das Vernichtungsprojekt der Nazis, die planmäßige Auslöschung von Millionen Juden erscheint hier zur Metapher verdichtet:

die Juden als zu beseitigendes »Ungeziefer«, das »Gas geben« als Anspielung auf die Tötungskammern in Auschwitz, der Fanatismus, mit dem die Maschinerie in Gang gesetzt und beschleunigt wird – und schließlich das Stichwort Wannsee, der Ort, an dem am 20. Januar 1942 15 hohe Ministerialbeamte und SS-Führer über die sogenannte »Endlösung der Judenfrage« konferierten; den Vorsitz führte Reinhard Heydrichs, Chef des Reichssicherheitshauptamts.[…]

Vodpod videos no longer available.

 

 

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s